Institut für Nachhaltigkeits- und Transformationsmanagement

Strategie

Kooperation, Handlungsfelder, Transformation, Transparenz, Globalisierung

Eine nachhaltige Entwicklungsstrategie gehört ins Managementrepertoire jeder zukunftsorientierten Region, Kommune und Organisation. Immer wichtiger werden dabei inter-kommunale, regionale und organisationale Kooperationen über die angestammten Handlungsfelder hinweg. Damit solche Prozesse handhabbar bleiben, müssen sie offen, transparent und partizipativ angelegt sein. Nur so lässt sich ihr kreatives Potenzial für die anstehenden gesellschaftlichen Transformationsprozesse erschließen. 

Eine transparente Entwicklungsplanung, verbunden mit einer umfassenden Planungsbeteiligung der Zivilgesellschaft, gehört daher heute zu den wichtigsten Voraussetzungen gemeinwohlorientierter Entwicklungskonzepte. Nur sie bieten tragfähige Antworten auf die Herausforderungen der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Globalisierung und ihren Auswirkungen auf Klima und Umwelt.


Impressum             

Copyright CIVI.CON. © 2014. All Rights Reserved.